Poren verfeinern

Poren – Wie kann ich meine Poren verfeinern?

Hallo und herzlich willkommen

Heute erkläre ich euch wie ihr große poren für immer los werden.

 Viele von uns haben das problem große und offenen poren zu haben. hast auch du schon alles mögliche versucht um endlich ein feineres hautbild zu bekommen.

in diese artikel möchten wir euch die besten tipps verraten mit denen ihr offenen poren ein für alle mal loswerden könnt.

 

Was Sind Offene Ohren eigentlich?

 

Eigentlich sind die poren auf unserer haut verhältnismäßig klein,  überschüssige haut kann diese poren jedoch verstopfen wodurch sie sich etwas ausdenen wenn die poren jedoch zu sehr ausgelagert werden können sie sich nicht mehr vollständig zusammenziehen und sie bleiben geöffnet, das ganze kannst du dir ungefähr so vorstellen. 

Du lässt einen luftballon auf, und lässt die luft dann langsam wieder heraus, danach wirst du feststellen dass der

lehre luftballon bereits etwas ausgeleiert ist. die luft im ballon hat dessen ursprüngliche form etwas deformiert.

Genau das gleiche passiert auch mit unserer haut da du es leider nicht beeinflussen kannst wie viel teil

unserer haut produziert solltest du folgendes tun.

 wähle eine hautpflege routine die nicht nur deine poren verkleinert sondern auch die talgproduktion der haut reguliert,

wir möchten wir nun die vier schritte zeigen die duh bei einer täglichen hautpflege beachten solltest.

 

1- Erstens: einigung der haut.

2- Zweitens: toning.

3- Drittens: feuchtigkeitspflege.

4- Viertens: sonnenschutz.

Poren verfeinern 

Erste Schritt Reinigung Der haut.

Für den selbst gemachten haut reiniger benötigst du zwei teelöffel gleich erde, ein teelöffel wasser und so einfach ist die zubereitung verrühren die gleich erde gut mit dem wasser

diesen breit verteilt du nun aus deinem gesicht bleich erde ist ein natürliches reinigungsmittel des überschüssigen talg schmutz und unreinheiten von deiner haut natürlich entfernt.  außerdem macht sie deine haut schön weich und glatt nun wartest du so lange bis die masse ein getrocknet ist, danach kannst du sie dir mit warmem wasser abspülen.

Tipp:  benutzen wir einen gesichts reiniger der ausschließlich überschüssigen teig entfernt es gibt nämlich auch reiniger die den gesamten haut entfernen und deine haut dadurch austrocknen.

 

Zweite Schritt Toning.

Für den selbst gemachten toner benötigte zwei tassen heißes wasser, zwei beutel grün-roter, bauschen und so einfach ist die zubereitung lasse den grund für fünf bis zehn minuten im heißen wasser ziehen.

nachdem die zeit nimmt wie die beutel aus dem wasser und wirft ein paar wattebäuschen hinein damit sich diese mit dem  als nächstes nimmst du die vollgesogenen wattebäuschen heraus,  platziert sie auf einem teller und stellt diesen in den kühlschrank.

Im kühlschrank sind die wattebäuschen bis zu einem monat haltbar nun nimmst du eins der wattebällchen aus dem

kühlschrank und treibt ihr damit dein gesicht ein die im grünen tee enthaltenen antioxidantien befreien deine poren von überschüssigen talg schmutz, und anderen verunreinigungen.

Tipp:  der ölige haut beziehungsweise mischhaut hat sollte unbedingt einen toner verwenden der toner reinigt die poren und befreit sie von talk und unreinheiten.

 

Dritte Schritt Feuchtigkeitspflege.

Für die selbstgemachte feuchtigkeitspflege benötigst du einen teelöffel aloe veragel und so einfach ist die anwendung

massiere dir das aloe vera gel in die gesichtshaut die wüsten pflanze enthält sehr viel wasser weshalb sie deiner haut reichlich, feuchtigkeit spendet außerdem macht sie deiner haut weich und geschmeidig

Tipp:  viele von euch die ölige haut haben denken vielleicht dass sie keine feuchtigkeitspflege benötigen, leider liegt ihr mit dieser annahme total falsch denn jeder hauttyp sollte seine haut mit feuchtigkeit versorgen ölige haut typen sollten jedoch eine feuchtigkeitspflege wählen die frei von ölen ist. Wie zb dieser do it yourself maske.

 

Vierte Schritt Sonnenschutz.

Für die pflege und gesundheit unsere haut ist es wichtig sie vor gefährlichen uv-strahlen zu beschützen, aus diesem grund solltest du dir immer einen sonnenschutz auftragen bevor du außer haus Gehen.

Tipp: wenn du in die sonne ist erhitzt sich der teig auf deiner haut und beschädigt sie vor allem menschen mit öliger haut sind dafür ganz besonders anfällig, deshalb solltest du immer etwas sonnenschutz dabei haben, oder dein gesicht mit schal und mütze vor der sonne schützen um deine poren dauerhaft zu verkleinern, solltest du diese hautpflege routine regelmäßig.

Poren

 

Was tun gegen große poren?

 

Leave a Comment